DocuGlide

Artikelnummer
DH003
Der DocuGlide Konzepthalter wird zwischen Tastatur und Bildschirm platziert. Auf diese Weise nehmen Sie automatisch eine ergonomisch korrekte Haltung ein, die Nacken, Schultern und Augen entlastet.
Lesen Sie mehr
Auf Lager, bestellt vor 16.00 Uhr = heute versendet
zzgl. MwSt. 88,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 104,72 €
-
+

Product Page

  • Produkt-Test anfragen?

    Zweifeln Sie daran ob dieses Produkt Ihre Beschwerden wirklich lindern kann oder möchten Sie in Erfahrung bringen wie dieses Produkt funktioniert? Melden Sie jetzt Ihren Produkt-Test an! Drücken Sie ganz einfach die Taste PRODUKT-TEST bei Ihrer Bestellung in unserem Webshop. Lesen Sie mehr auf dieser Seite: Kostenloser Produkt-Test

Produktvorteile

  • Verringert die Nackenbelastung
  • Bewegliche, matte Arbeitsfläche
  • Stauraum für Tastatur
BESCHREIBUNG

Details

Der DocuGlide Konzepthalter wird zwischen Tastatur und Bildschirm platziert. Auf diese Weise nehmen Sie automatisch eine ergonomisch korrekte Haltung ein, die Nacken, Schultern und Augen entlastet.

Durch Verwendung dieses Dokumentenhalters können ganz leicht zwischen lesen, schreiben und tippen wechseln. Die Arbeitsfläche des DocuGlide Konzepthalters kann mit einer einfachen Bewegung über die Tastatur hin und her geschoben werden, ohne die Tastatur dafür verrücken zu müssen. Sie arbeiten in einer natürlichen Haltung und haben alle notwenigen Unterlagen griffbereit.

Der DocuGlide Konzepthalter ist sehr benutzerfreundlich. Dieser Dokumentenhalter ist höhenverstellbar von 12,5 bis 16 cm.

TECHNISCHE DATEN

Zusatzinformation

Stufen Anzahl 12,5 - 16 cm
Breite 50 cm
Tiefe 29 cm
Gewicht 1,5 kg
Höhe 12,5 - 16 cm
Material PVC
Max. Tragkraft 6 kg
Freiraum für Tastatur Ja
Farbe Hellgrau
BERATUNG

Konzepthalter werden schon seit Jahren von Arbeitsschutz-Experten empfohlen. Ein Konzepthalter sorgt nicht nur für einen aufgeräumten Arbeitsplatz, sondern kann auch Nacken, Rücken- und Augenbeschwerden vorbeugen oder lindern.

KonzepthalterKonzepthalter                                                     

Mit einem Konzepthalter zwischen Tastatur und Bildschirm arbeiten Sie auf einer Linie. Kopf und Rücken müssen nicht ständig eindrehen, um die Vorlagen bearbeiten zu können. Beschwerden im Nacken und am Rücken können so verhindert werden.

Durch die Verwendung eines Konzepthalters liegen die Vorlagen im korrekten Lese-Abstand zu den Augen. Dadurch werden die Augen beim Lesen der Vorlage nicht übermäßig beansprucht. Eine starke Beanspruchung der Augen kann zu Kopfschmerzen führen.

Bei korrekter Anwendung sorgt der Konzepthalter außerdem für einen aufgeräumten Arbeitsplatz und ermöglicht so eine effizientere Arbeitsweise.

Wenn Sie mit einem Laptop arbeiten, empfehlen wir Ihnen einen Laptopständer  mit Konzepthalter.

Vorteile:

- Beugt Nackenbeschwerden vor
- Beugt Rückenbeschwerden vor
- Beugt Augenbeschwerden und Kopfschmerzen vor
- Sorgt für einen aufgeräumten Arbeitsplatz
- Effizientere Arbeitsweise


Konzepthalter Laptopständer

PRODUKTVIDEOS
DOWNLOADS